Image
Top
Navigation
16. Dezember 2019

Erstmals Autowaschanlage als Herd für Legionärskrankheit gefunden

Menschen können sich offenbar auch in Autowaschanlagen mit der Legionärskrankheit anstecken. In der Schweiz wurden im Jahr 2018 drei derartige Ansteckungsfälle nachgewiesen. Darüber berichtet das Schweizer Online-Magazin Blick in einem Artikel, den der Deutscher Verband Unabhängiger Prüflaboratorien (VUP) als Link zur Verfügung stellt:

Artikel: Erstmals Autowaschanlage als Herd für Legionärskrankheit gefunden
Herausgeber: blick.ch